kidsvital

Das innovative Bewegungsprogramm

kidsvital basiert auf der Lehre der Bewegung und richtet sich an Kinder im Grundschulalter. Durch Überkreuzübungen wird die Koordination geschult und somit die mentale Leistungsfähigkeit und die Konzentration erhöht. Auch Lernblockaden können gelöst werden.

In Kombination mit Bewegungsspielen und Elementen aus der Psychomotorik wird außerdem das Psychosozial- und Denkverhalten gefördert. Entspannungsübungen tragen zur inneren Ausgeglichenheit und zum Wohlbefinden der Kinder bei. Der Kurs umfasst 12 Kursstunden á 90 Minuten. Der theoretische Aufbau sowie eine Anleitung zur Durchführung der Kursstunden sind in einem Manual zusammengefasst.
Da es sich um einen nach § 20 SGB V anerkannten Präventionskurs handelt, wird der Kurs von den Krankenkassen bezuschusst.

Seit 2014 ist cheersMED der erste Franchisenehmer von kidsvital by ACT Support GmbH (Bochum), deren Programm wir mit großem Erfolg bereits seitdem auch an der Max-Wiethoff-Schule durchführen.